Otzenia Vorstandsschießen

Das Vorstandsschießen ist, wie der Name schon verrät den Vorständen der Schützenvereine vorbehalten.

Einmal im Jahr treffen sich die Vorstände der ansässigen Schützenvereine um ihre Kräfte zu messen. Das Vorstandsschießen ist ins Leben gerufen worden, um den Zusammenhalt und Austausch der Schützenvereine zu verbessern. Diese langjährige Tradition erfreut sich großer Beliebtheit bei den Entscheidungsträgern unserer Zunft.  Das Schießen findet rotierend bei den teilnehmenden Schützenvereinen statt.
Den aktuellen Termin findet ihr hier.