6 Mitglieder bestehen die Waffensachkundeprüfung

6 Mitglieder bestehen die Waffensachkundeprüfung

Category : Allgemein

Die Waffensachkunde befähigt zur Standaufsicht und ist die Voraussetzung für den Lehrgang zum Schießsportleiter/in. Erfreulicherweise haben sich gleich sechs Mitglieder Otzenia Otzes auf die Prüfung in Eickeloh im Heidekreis vorbereit und diese mit Bravour bestanden um unseren Verein zu unterstützen.
Die Schulung erfolgte im November an jeweils zwei Wochenenden je samstags und sonntags. Die Prüfung, bei der 90 Fragen in Multiple Choice beantwortet werden müssen,  fand am 18.11.2018 statt.
Bei all der Lernerei hatten unsere Absolventen besonderen Spaß am Großkaliberschießen in Dorfmark – eine willkommene Abwechslung.
Herzlichen Glückwunsch an Doris und Henning Vollbrecht, Sonja und Sven Prieß, Jörg Heuer und Maik Heuer zur bestandenen Prüfung.
Vielen Dank von unseren Absolventen an Helmut Schipporeit für die exzellente Ausbildung und Vorbereitung auf die Prüfung.


Weitere Veranstaltungen

Okt
21
Mo
19:00 Damenabend
Damenabend
Okt 21 um 19:00 – 21:00
Damenabend Scheibenausgabe bis 20:30 Uhr
19:00 Vereinsmeisterschießen Montag @ Schützenhaus Otzenia Otze
Vereinsmeisterschießen Montag @ Schützenhaus Otzenia Otze
Okt 21 um 19:00 – 21:00
Scheibenausgabe bis 21:00 Uhr